Schulhof

Ziel der Pausenspiele ist es, den Kindern in den Pausen und der täglichen Bewegungszeit ein möglichst breit gefächertes Bewegungsangebot zu machen und so verschiedene Bewegungsformen zu fördern. Hierfür hat die Frauenhofschule einen “Spiele-Container” auf dem Pausenhof stehen. Dort können die Kinder zwischen verschiedenen Spielen wählen.
Der Container wird von einigen Schülern der 4. Klassen verwaltet. Sie sorgen dafür, dass dort Spiele ausgeliehen und zurückgebracht werden können. Neben dem Aspekt der Bewegung soll durch die Pausenspiele auch die Verantwortlichkeit der Kinder für die ausgeliehenen Spiele gestärkt werden.

ÜBER UNS

Die Frauenhofschule ist eine Grundschule im Stadteil Niederrad in Frankfurt am Main.

KONTAKT